Hättest Du es gewusst?

NIKON AIS OBJEKTIVE

Sind die Objektive kompatibel?

Fototrick Nikon AISDas von Nikon bereits 1959 entwickelte Bajonett passt auch heute noch auf digitale Spiegelreflexkameras von Nikon. Mit ein paar Einschränkungen musst Du aber leben. Das manuelle Objektiv hat keine Autofokusmöglichkeit. Die Belichtungsmessung funktioniert bei den meisten Kameras.

Welchen Sinn macht es, ein manuelles Objektiv zu verwenden?

Das kreative Gestalten von Fotos erfordert keine Supermegazooms, vielmehr lernst Du Deine Fotos mit Festbrennweiten-Objektiven zu gestalten. Entscheide Dich bewusst für den idealen Schärfepunkt auf Deinem Foto, überlass es nicht der Kamera. Manuelle Nikon-Objektive haben eine unübertroffene mechanische Qualität, die ein neues Zoom-Objektiv nicht leistet. Durch die hohe Lichtstärke kannst Du Fotos besser freistellen und das Sucherbild ist deutlich heller.

Kann ich das mal testen?

Gerne, komm einfach mal vorbei. Sollten wir in unserer Second-Hand – Abteilung ein entsprechendes Objektiv vorrätig haben, kannst Du es gerne im Geschäft testen.